Industriestandort Niederbayern Karte

Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Industriestandort Niederbayern

30.10.2021

Dingolfing-Landau ist im Industriestandort Niederbayern Vergleich der Landkreis mit den wenigsten Industriebetrieben, allerdings mit den meisten Beschäftigten. Insgesamt sind 25.685 Personen in 51 Industriebetrieben tätig und damit ähnlich viele Betriebe wie noch vor fünf Jahren. Unser Standort wurde hier mit grünem Pfeil markiert.

Hier ist in Niederbayern im Bereich Gummi & Kunststoffwaren durchschnittlich ein Aufwärtstrend zu beobachten. Es konnte eine Umsatzsteigerung von ca. 30 % zum Vorjahr verzeichnet werden. Diese Zahlen stammen vom statistischen Bundesamt und wurden von der IHK Niederbayern veröffentlicht. Zu den ganzen Daten und Fakten hier: Industriestandortkarte der IHK.

Hier auch einsehbar die konjunkturelle Entwicklung der jeweiligen Wirtschaftsbereichs.

Auch bei uns füllen sich die sogenannten Auftragsbücher, sodass wir bereits bis Ende des Jahres eine angehend volle Produktionsauslastung verzeichnen dürfen.

 

Artikel in Fachzeitschrift Kunststoffe

11.10.2021

Unter der Rubrik: Thermoformen Unterrubrik: Werkzeuge ist ein Artikel bei dem auf unsere Forschungsarbeit hingewiesen wurde

Die Durchsicht im Blick – den Artikel können alle Kunststoff.de Abonnenten nun lesen

Auf dem Weg zur Herstellung hochtransparenter Hohlkörper durch den Twin-Sheet-Thermoformprozess.

Eine besondere Herausforderung beim Twin-Sheet-Thermoformen besteht in der Herstellung hochtransparenter Bauteile. Dabei haben die verwendeten Werkstoffsysteme und die Werkzeugtechnik sowohl Einfluss auf den Verarbeitungsprozess als auch auf die produktspezifischen Anforderungen wie beispielsweise die optischen und mechanischen Bauteileigenschaften.

Artikel in Kunststoff.de

ISO 9001-2015

21.09.2021

Die Zeritifizierung zur DIN EN ISO 9001-2015 hat bei uns wieder stattgefunden.

Wie erwartet haben wir die Rezertifizierung auch in diesem Jahr wieder erfolgreich absolviert.

Es wurde von der Zertifzierungsstelle ein großes Lob ausgesprochen, zur saubersten Produktionshalle. Dies hat uns gefreut da wir hier die letzten Jahre viel strukturiert und dokumentiert haben.

Insofern freuen wir uns über das Zertifikat, welches nun das „alte“ im Büro ersetzen wird.

DIN EN ISO 9001-2015