Fakuma Messebesuch

Neuigkeiten aus dem Unternehmen

Fakuma – Twin-Sheet hoch im Kurs

06.11.2017

Fakuma in Friedrichshafen entsprechend waren wir natürlich mit dabei.

Die Fakuma öffnetet seine Pforten. Wir haben uns die Neuigkeiten der Aussteller informiert sowie deren Angebot.

Besonderes Augenmerk wurde allerdings auf mögliche interessante Thermoplaste gelegt. Ebenso interessierten wir uns für neue Maschinentechnologien sowie Anwendungen im Twin-Sheet Verfahren.

Wir haben haben im Twin-Sheet bereich mit diversen Firmen Kontakt aufgenommen.  Weiterhin erweist sich unsere Technologie im kleinen und mittleren Serienbereich als das wirtschaftlichere beispielsweise machen die Werkzeugkosten nur einen geringen Teil aus. Insbesonders im Vergleich zu anderen Technologien wie z. B. im Spritzguss.

Nach einem informativen Tag sind alle wieder gut im schönen Niederbayern angekommen.

DIN ISO 9001:2008 Qualitäts Management

30.08.2017

Linbrunner Thermoformung – Qualitäts Management Zertifikats erfolgreich absolviert.

Automation in der Fertigung ist ein anspruchsvoller Prozess. Hier ist Knowhow erforderlich.  Unser Qualitäts Management wurde deshalb vom Gutachter der EQM-Zert GmbH auf Herz und Nieren geprüft. Ferner können wir  Prozessschritte und Teile davon zurück verfolgen zudem die Erfassung der Daten bei Kunden auf einem hohen Qualitätsniveau garantieren.

Die kontinuierliche Verbesserung nach dem PDCA-Zyklus (Plan-Do-Check-Act-Methode) garantiert die Leistungsfähigkeit unseres Unternehmens. Es steht daher für unsere Innovationskraft im Bereich Verantwortung und Leitung, Qualitäts Management und Mittel sowie Produktrealisierung .

Im Ergebnis ist ein anspruchsvolles Dokumenten- und Projektmanagement gewährleistet.

Damit wurde das Zertifikat nach DIN EN ISO 9001:2008 abermals bestätigt.

Mit der erneuten Zertifizierung unseres Unternehmens gehen wir nun einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Kundenorientierung und bieten unseren Kunden Qualität bei höchsten Standards und einen vertrauensvollen Geschäftspartner.

ISO 9001

Beledern bzw. Kaschieren von Kunststoffteilen

19.07.2017

Neues Tätigkeitsfeld – Kaschieren

Seit Anfang des Jahres haben wir unser Tätigkeitsfeld um das kaschieren bzw. beledern von Kunststoffteilen erweitert. Die spannende Anfangsphase liegt nun hinter uns. Seit Ende 2016 wurden neue Arbeitsbereiche geschaffen, Maschineninvestitionen getätigt sowie Mitarbeiter dazugewonnen.

Dabei wächst Linbrunner Thermoformung immer mehr.

Diese belederten Teile finden Anwendung im Automobilsektor. Das Beledern von Kunststoffteilen erweitert ferner die industrielle Serienfertigung bei Linbrunner Thermoformung. Unsere Produkte sind in verschiedenen Dekoren je nach Kundenwunsch verfügbar. Sie kommen im Interior Bereich eines namhaften Automobilherstellers zum Einsatz.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und spannende neue Projekte.

Möchten Sie ein neues Projekt umsetzen, so lassen Sie es uns wissen, Hier können sie uns kontaktieren:

https://www.linbrunner.de/kontakt/

Kaschieren im Thermoformverfahren